TG Eggenstein

1894 e.V.

Wettkampfgruppe

Beitragsseiten

 
Turnfoto Minis Maxis s

Turngau-Einzelwettkämpfe in Hochstetten
An den diesjährigen Einzelwettkämpfen des Karlsruher Turngaues nahmen fünf unserer jüngsten Turnerinnen teil. Unsere Mädchen stellten sich in der schwierigen Bezirksklasse unter 35 Konkurrentinnen dem gestrengen Kampfgericht. Aufgeregt waren alle fünf "Minis" (Jahrgang 2006-2008), jedoch standen ihnen die "Maxis" (2004-2005) mit vielen guten Ratschlägen zur Seite. Es war für einige Mädchen der erste Einzelwettkampf. Im Gegensatz zum Mannschaftswettkampf, in dem immer die zwei schwächsten Punktzahlen als Streichnoten nicht zum Mannschaftsergebnis gerechnet werden, kam nun jede Übung an den 4 Geräten zum Tragen. 
Nach anstrengenden zwei Stunden des Wettkampfgeschehens folgte das gespannte Warten auf die Verkündigung der Ergebnisse, denn noch war der Wettkampf der Gauklasse mit den geringeren Anforderungen in vollem Gange. Endlich stand die gemeinsame Siegerehrung an. Unsere jungen Turnerinnen Magdalena Krehbiel-Gräther, Lena Richter, Ann-Sophie Schneider, Laura Bitsch und Lea Derr erreichten die Ränge 6, 8,9,11und 14. Magdalena erturnte am Boden die zweithöchste Wertung in ihrer  Wettkampfklasse. Drittbeste Übung am Reck präsentierte Ann-Sophie. Am Schwebebalken zeigte Lena die Viertbeste Übung der Konkurrenz. Das gelang auch Laura am Boden. Diese Ergebnisse geben Anlass zu der Hoffnung, dass unsere Riege bei den anstehenden Mannschaftswettkämpfen zu Beginn des Jahres 2017 sich gut platzieren könnte.
(IME)